Sponsoren

Der Verein AHOP finanziert seine Arbeit durch die Mitgliedsbeiträge, durch eine jährliche Unterstützung der ÖGHO (Österreichische Gesellschaft für Hämato – Onkologie) und vor allem durch großzügige Beiträge unserer Sponsoren, bei denen wir uns recht herzlich dafür bedanken.

Nachfolgend veröffentlichen wir eine Liste jener Unternehmen, die uns seit dem Jahr 2015
bis heute unterstützen:

Firmenmitgliedschaft

Die AHOP begrüßt folgende AHOP-Firmenmitglieder:
merck_logo BMS_LOGO_4c without slogan
Gilead_Logo teva_ratiopharm_logo
Novatis Oncologie_Logo
Logo-Baxter SANOFI_ONCOLOGY
Sandoz TAkeda Logo
Ab dem Jahr 2012 bietet die AHOP eine Firmenmitgliedschaft mit dem Ziel an, die laufende Pflege der Zusammenarbeit, der Informationsweitergabe und der Kommunikation zwischen den AHOP-Firmenmitgliedern und dem AHOP-Präsidium bzw. den AHOP-Bundesländer-Kontaktstellen zu intensivieren.Die AHOP-Firmenmitgliedschaft bietet folgende Vorteile:
  • Mitgliedsausweis und Mitgliedsnummer, die auch als Benutzername (Firmenwortlaut) und Passwort für den Bereich AHOP-Intern auf der AHOP-Homepage dienen.
  • Teilnahmeberechtigung bei der AHOP-Generalversammlung (ohne Stimmrecht).
  • Zusendung von 3 Exemplaren der AHOP-News und Zusendung des digitalen AHOP-Newsletters
  • Logo mit Verlinkung auf der Seite „Sponsoren“ der AHOP-Homepage
  • Option für jeweils einen im Netz stehenden Beitrag, der auf der Seite „Neues von unseren Sponsoren“ im Bereich „AHOP-Intern“ der AHOP-Homepage gestellt wird (pro Jahr können max. 3 neue Beiträge vom Firmenmitglied gesendet werden).
  • Nennung (+Logo) der aktuellen Firmenmitglieder im AHOP-Newsletter, der jährlich kurz vor Ferienbeginn bzw. kurz vor Weihnachten digital an alle AHOP-Mitglieder versendet wird.
  • keine Verrechnung des Unkostenbeitrags für redaktionelle Beiträge in der AHOP News bzw. für den AHOP Newsletter

Anmeldung einer Firmenmitgliedschaft