Ziele

Die AHOP, die Arbeitsgemeinschaft hämato-onkologischer Pflegepersonen in Österreich, wurde 1994 gegründet und bietet zahlreiche Aktivitäten an, die das hämato-onkologische Pflegepersonal bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Unser Leitmotiv:
Die Qualitätsverbesserung in der hämato-onkologischen Pflege zum Nutzen der PatientInnen und des Pflegepersonals.
Eine wichtige Voraussetzung zur Erfüllung dieses Leitmotivs ist unser Leitziel:

Unser Leitziel:
Die hämato-onkologische Pflege als gleichberechtigter Partner mit PatientInnen und ÄrztInnen im multiprofessionellen Team in ganz Österreich zu etablieren.

ahop_pflege-diagramm

Weitere wichtige Ziele der AHOP sind:

  • Stärkung des Bewusstseins für die hämato-onkologische Pflege in der Öffentlichkeit
  • Erhöhung der Kompetenz der hämato-onkologischen Pflegepersonen

Wenn Sie mehr über die AHOP, über die Ziele und über die Vorteile einer Mitgliedschaft wissen wollen, informieren Sie sich bitte mit unseren neuen AHOP_Vereinsfolder